CVJM Norddeutschland e.V.

Moin mitnanner...

Verantwortung übernehmen

17. Februar 2019 von CVJM Landesverband OL 

20 Jugendliche und junge Erwachsene aus den Jugendverbänden ejo und CVJM trafen sich für ein Wochenende zum Seminar „LEIV – Leitung und Verantwortung“ in Rorichmoor. Bei diesem Vorhaben werden Ehrenamtliche in der Jugendarbeit gezielt für Leitungsaufgaben geschult.

„Ich habe gerade so viele neue Ideen im Kopf, dass ich sie sofort aufschreiben muss“, ruft Lieske aus Oldenburg über den Flur. Sie wird im kommenden Jahr Leitungsverantwortung einer Freizeit für Kinder auf Wangerooge übernehmen.

In einzelnen Teams aus 5 Kirchenkreisen der Oldenburgischen Kirche und aus drei CVJM Vereinen ließen die Teilnehmenden nach ein paar ersten theoretischen Einheiten ihren Ideen freien Lauf. Es wurden Programmpunkte entwickelt und Ziele gesetzt. Außerdem Reiseziele begutachtet und erste Vereinbarungen im Team getroffen.

Es war ein gelungener Auftakt für das neu ins Leben gerufene Projekt. In weiteren Modulen können alle Teilnehmenden erneut ihre Kenntnisse auffrischen oder Neues hinzulernen.

Besonders beeindruckte die Selbstverständlichkeit, wie die künftigen Leitungsverantwortlichen sich austauschten und mit guten Ideen versorgten. Eben auch über die Grenzen des Jugendverbandes hinweg. Genau das war für die Initiatoren des Projektes ein erklärtes Ziel. Nämlich die konstruktive Zusammenarbeit der Jugendverbände. Schließlich sind die Fragen nach Leitung und Verantwortung von Ehrenamtlichen in beiden Verbänden zumindest ähnlich. Eine Zusammenarbeit macht also durchaus Sinn und wird von allen Beteiligten als sehr positiv und erfrischend wahrgenommen.

Die nächsten LEIV Module finden statt an den Samstagen 15.06.19 in der Jugendkirche in Delmenhorst und am 09.11.19 im CVJM Haus in Friesoythe.